Die Bezeichnung Transistor ist aus seiner Funktion abgeleitet. Bei einer Widerstandsänderung in einer Halbleiterschicht wird auch der Widerstand in der . Erklärung des Transistor-Effekts (gilt für npn-Transistor in der Emitterschaltung). Dies ist ein mechanisches Modell, das die Funktionsweise des Transistors . Die Funktion eines Transistor läßt sich auf vielen Arten beschreiben. Grob gesagt hat man einen Steuerstromkreis (Basis-Emitter) und einen Laststromkreis . Ein Transistor ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement zum Steuern meistens niedriger. Seine Funktion, beispielsweise in Sägezahngeneratoren, wird heute großteils durch integrierte Schaltungen realisiert. So funktioniert ein npn-Transistor – einfach erklärt.

Transistoren, nicht mehr wegzudenken aus der heutigen Technik. Elektronische Bauelemente: Wie Transistoren (Sperrschichttransistoren) aufgebaut sind und wie sie funktionieren. Um Transistoren besser zu verstehen ist es nicht notwendig dicke. Regeln im Hinterkopf aus, um die Funktion eine Transistors zu verstehen. Der Aufbau der verschiedensten Arten von Transistoren ist relativ ähnlich.

Halbleiterbauelement auf Halbleiterbasis zu entwickeln, das die Funktion einer . Allgemeines zum Aufbau mit animierter Funktionsweise bipolarer Transistoren, Transistorkenndaten.

Die Majoritätsträger im pnp Transistor sind die Elektronenlöcher. Den Transistor erfanden die beiden amerikanischen Forscher John Bardeen (19- 1992) und Walter H. Brattain (19- 1987) in den Bell-Laboratories im . In elektrischen Schaltungen werden häufig Transistoren eingesetzt, die aus Halbleitern hergestellt werden. Durch Dotierung wird die elektrische Leitfähigkeit . Es gibt Arten von Transistoren:bipolar und unipolar(wenig Erfahrung damit) Beim bipolaren gibt es wieder verschiedene: pnp und npn die . Mit den folgenden Zeilen will ich mal vern, die grundsätzliche Funktion des NPN Transistors zu beschreiben.

Funktionsweise und Anwendungen des Transistors. Der Transistor hat drei Anschlüsse: Emitter, Basis und Kollektor. Bipolartransistoren waren die ersten Transistortypen, die ab 19die damals übliche Röhrentechnik weitgehend ablösten. Vom Aufbau her entsprechen Transistoren zwei gegeneinander geschalteten Dioden. Für die Funktion als Transistor muss die Basis allerdings sehr dünn sein, . Der Transistor ist wohl das wichtigste und vielfältigste Bauelement in der.

Die Funktionsweise dieser Schaltung zu verstehen, ist nicht wirklich schwer.