Dort ging es aber nicht um die Dämpfung von Gummi, sondern von einem Kunststoff aber vielleicht kann man das auch in ähnlicher Art und . Dynamische Simulation + Dämpfungskonstante. Steifigkeit Dämpfungsfaktor in Mooney.

Gummi als Baustoff – Schwingungstechnik Schwingungsdämpfer. Abbildung – Schema der inneren Dämpfung von Gummi. Als Dämpfung bezeichnet man eine Erscheinung, dass bei einem im Prinzip schwingfähigen System die Amplitude einer Schwingung mit der Zeit abnimmt oder . Lagerungstechnik – Federrate für Parallel, Hintereinander und in Schräglage angeordnete Gummielemente.

Lagerungstechnik – Kenntdaten von Gummielemnten wie Schubmodul, E_Modul, Formfaktor, Setzen und Krichen sowie Elastomereigenschaften. Ich würd mich also auf das Gummi beschränken. Der Flächeninhalt der Schleife (A – Ain cmkg) ist ein Maß für die Dämpfung.

Die Dämpfung von Gummi ist bedeutend größer als die von Stahl. Vergleich hydraulische Dämpfung, Gummi- und Luftdämpfung In Abb. Schwingungsdämpfer (hydraulischer Dämpfer) einer (Stahl-)Feder . Maschinenlager, Keilschuhe und Isolierplatten.

Pressung ab, da sich der Gummi auch plastisch verformt. Beispiel zu Finiten Elementen mit Dämpfung.

Gummi ist keine chemisch-einheitliche Substanz, sondern ein Gemisch aus sehr unterscheidlichen Stoffen. Hohe Elastizität entspricht geringer Dämpfung. Zunächst kann das Kontinuum Gummi, das als körperschallisolierendes Element verwendet wir durch eine masselose Feder mit Dämpfung nicht ausreichend . Die Rayleigh-Dämpfung ist ein Modell, um in einer dynamischen Simulation der Strukturmechanik die Werkstoff- oder Materialdämpfung zu . Viskose Dämpfung (Fluid-Struktur Interaktion, laminare Strömung). Coulomb’sche Dämpfung („trockene Reibung“, Struktur-Struktur Interaktion) r.