Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen mit Behinderungen. Mindestvorgaben, Maße für Benutzer von Rollstühlen. Barrierefreie Wohnungen DIN 180Teil 1992-1 Wohnungen für Rollstuhlbenutzer DIN 180Teil 1992-12.

Die Aufzüge müssen mindestens Typ entsprechen. Satz von mehr als m müssen Aufzüge in ausreichender Zahl haben. Von diesen Aufzügen muss mindestens ein . Aufzugsanlagen von Schindler eignen sich auch für den barrierefreien Gebäudezugang.

Barrierefrei- heit bedeutet uneingeschränkte Nutzung . Hierzu zählen die Größe der Wandspiegel, die Höhe des. Der Aufzug ist ein unverzichtbares Element barrierefreier Architektur“, sagt Oswald . Kabinengrößen barrierefreier Aufzüge nach der Norm DIN EN 81-70. In den nachfolgenden Tabellen ausschließlich Angaben für einen Aufzugsschacht für kleine barrierefreie Aufzüge mit einer Kabinengröße von 1. Aufzug, Behindertenlift in öffentlichen Gebäuden.

Aufzüge müssen mindestens Typ der DIN EN 81-entsprechen.