Darüber hinaus gibt es die elektrische Widerstandsmessung (vor Ort) sowie die. Die Ermittlung des Estrichfeuchtigkeitsgehaltes erfolgt über eine Eichtabelle. Um die sogenannte Belegreife zu ermitteln, müssen Sie die Restfeuchte ihres Estrichs von einem Spezialisten messen lassen.

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die CM-Messung (Bild 1) als das für die Baupraxis. Zudem wurde die Messung der relativen Luftfeuchte im Estrich angeregt. Der Profi weiß, dass die CM-Messung eine schnelle und zuverlässige Methode ist, die Restfeuchte eines.

Bevor der Estrich mit einem Bodenbelag bedeckt werden kann, muss die Restfeuchte geprüft werden.

Dies geschieht durch die so genannte CM-Messung, bei . Dummerweise kann der Fliesenleger diese irren Trocknungswerte nicht erklären. Kein Wunder, denn der Estrich-Hersteller konnte es bisher AUCH NICHT . Damit auch die spannende Frage „ist die Restfeuchtigkeit im Estrich akzeptabel“ (ich vermute schon skeptische Blicke einiger Leser). Alle “Nass” eingebrachten Estriche benötigen eine gewisse Trockenzeit, abhängig von Art, Dicke und Klima.

Wenn überhaupt bei den dünneren Estrichkonstruktionen von einst eine Feuchtigkeitsmessung erfolgte, so wurde bereits bei bis. Es gibt verschiedene Methoden, um die Restfeuchte im Estrich zu messen: die Darr-Prüfung beispielsweise.